Start Login Impressum

Putin & die Ukraine (aktuell, will Putin selbst vor Atomwaffen nicht halt machen)

Wer dieser Tage die News liest/sieht etc. - der muss zugeben, dass diese Welt nur mit Gebet funktioniert. Und auch das Proklamieren, viel Dank auslöst. Wissen

Sie was man unter Proklamierung versteht? Nun, es ließe sich wohl am ehesten mit: "in die Welt rufen" bzw. "Ins da-sein rufen" übersetzen.

Aus diesem Grund, bitte ich Sie, rufen Sie laut: "Jesus, ich bete nun zu Dir, bitte, zerstöre die Pläne Putins. Nehme ihn gefangen und bringe ihn vor das Den-Haager-Kriegsverbrecher-Tribunal. Oder, ziehe ihn vor die Menschenrechts-Konvention. Bitte Jesus; verhindere weitere Brutalität durch Machthaber. Böse Elemente, Gedanken und Taten - aber auch Dämonen. Danke Jesus, dass Du der Herr über uns allen bist! In Deinem Namen Amen!"

Von Herzen, vielen Dank, für all Euere Gebete!

Und empfehlen Sie uns weiter. Wir legen nun die Zukunft in die Hand Jesu - und auch die Gegenwart, wir können die Vergangenheit nicht ändern - auch dass konnte Jesus schon für uns tun - er hat es bewiesen.


Von: Mitbeter
2022-02-27 14:44:00

All Rechte vorbehalten | 2022